Online-Katalog
Auktions-Nr.: 159

Sabine Peuckert
Abend . 2011 . Mischtechnik auf Papier . 48 x 62 cm

Abb. 129 von 184

„Blau ist die veränderlichste Farbe überhaupt. Man sieht das blaue Meer und schöpft eine Handvoll Wasser. Blau als Zustand des Lichtes – Blau, der Grenzgänger sowohl dunkel und düster als hell und luftig – ein Ausdruck auch für die Dualität unserer Gefühle und Wahrnehmungen. Ruhe und Unruhe, Nähe und Ferne – Blau errichtet Wände, schafft bedrohliche Enge und weite Räume, die uns wieder befreien.“
Renate Zeun, a. d. Text zur Ausstellung „sommersblau“, Berlin 2004


Sabine Peuckert wurde 1951 in Thüringen geboren und studierte Malerei an der Kunsthochschule Berlin- Weißensee. Sie lebt und arbeitet in Berlin-Pankow.
sabinepeuckert.de

Lupe
Schätzpreis: 1100 Euro
Aufrufpreis: 550 Euro