Online-Katalog
Auktions-Nr.: 40

Carsten Gille
Wild . Farbholzschnitt . 2017 . 42 x 27 cm . Aufl. 3/10

Abb. 46 von 184

Die Faszination, die von Farbe, von der Form des Fleckes ausgeht, die vielfachen Möglichkeiten, damit schwingende poetische Räume auch ohne erzählerischen Hintergrund zu erzeugen, ist mir immer wieder Anlass, ein Bild anzufangen.
Carsten Gille

Carsten Gille wurde 1950 in Berlin geboren. Ein Studium der Germanistik und Kunst-erziehung in Dresden brach er ab und wandte sich - neben verschiedenen Tätig-keiten für den Lebens-unterhalt - autodidaktisch der Bildenden Kunst zu. Seit 1989 ist er freiberuflich als Maler und Grafiker tätig und lebt und arbeitet in Frauenstein und Berlin.
carstengille.de

Lupe
verkauft