Fête d’Amalie
Kunstfest 2017

Am 8. Juli ab 16 Uhr lädt die Galerie Forum Amalienpark in Berlin-Pankow
zu einem Kunstfest ein - mit viel Live-Musik, mit Künstlern in Aktion,
Künstlergesprächen, einer Lesung und allerlei Kulinarien.
  •  
  • 16.00 Uhr 
    Begrüßung und Laudatio 20 Jahre Galerie Forum Amalienpark,
    Vorstellung der »Amalien-Edition II«
    16.40 Uhr 
    Beginn der Kunstaktion »La vie de Amélie«,
    Papierschnitte von Martin Enderlein, Matthias Heidenreich und Christan Ulrich
    16.40 Uhr
    The Rocky Road to Pankow, Musik mit JAKOB
    17.00 Uhr  
    20 Jahre Galerie Forum Amalienpark, Talkrunde mit den Gründern,
    mit Christina Renker, Ellen Fuhr und Annette Gundermann
    17.40 Uhr  
    Alexandra Heimberger (Gesang), Hartmut Behrsing (Piano)
    18.00 Uhr  
    Speisen zwischen Kunst und Kant, Eröffnung des Künstlerbufetts
    18.20 Uhr
    »Punkt / Linie / Fläche / Raum«
    Liz Mields-Kratochwil führt durch die Ausstellung in der Galerie
    18.20 Uhr  
    »Hartmut Behrsing Quartett«, Jazz
    18.40 Uhr
    Episodisches zum Amalienpark, Simone Tippach-Schneider, Musik: JAKOB
    19.00 Uhr
    »Hartmut Behrsing Quartett«
    19.20 Uhr
    Der Regisseur und Autor Albrecht Hirche liest aus seinen Texten
    19.40 Uhr
    Präsentation der Papierschnitte »La vie de Amélie«
    20.00 Uhr
    Jam-Session mit allen anwesenden Musikern
    ab 21.00 Uhr
    Mondfahrtdisko mit Peter
  •  
  • 8. Juli 2017
  •  
  • Ort: Garten hinter der Galerie,
    Breite Straße 2a/Ecke Amalienpark
  •  
  • Einladung / Flyer
    zum Download
  •  
  • Kulturbeitrag 6 Euro, ermäßigt 4 Euro
    (inklusive Bufett, ohne Getränke)
  •  


  • Fotos von der Fete d' Amalie 2017