Logo Amalienpark
Foto1
Foto2
Foto3
Foto4
Foto5
Sli­der 1
Sli­der 2
Sli­der 3
Sli­der 4
Sli­der 5

Aus aktu­el­lem Anlass wird die Aus­stel­lung „Wild­nis, Gelän­de, Natur“ verlängert.
Alle wei­te­ren geplan­ten Aus­stel­lun­gen ver­schie­ben sich.
Der Besuch der Aus­stel­lung ist mit einem tages­ak­tu­el­len Coro­na-Test möglich.
Zwei­fach Geimpf­te dür­fen seit dem 28. April mit ent­spre­chen­dem Nach­weis auch ohne Test die Gale­rie besuchen.
Die Gale­rie und die aus­stel­len­den Künstler:in freu­en sich über jeden Besuch.
Um immer aktu­ell infor­miert zu sein, schau­en Sie auf unse­re Web­sei­te oder mel­den Sie sich für unse­ren News­let­ter an.
Blei­ben Sie gesund und heiter.

Im benachbarten Rathaus-Center (1. Etage) befindet sich ein neu eröffnetes Testzentrum,
indem man sich kostenlos testen lassen kann (mit und ohne Terminbuchung)

Für einen kostenlosen TEST können Sie sich hier bei der Senatsverwaltung informieren

Wir wol­len die Akti­vi­tä­ten der Gale­rie online erfahr­bar machen.
Zu die­sem Zweck bekom­men wir eine För­de­rung im Rah­men des
Son­der­för­der­pro­gramms 20/​21 NEUSTART KULTUR
der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Medien
durch­ge­führt von der Stif­tung Kunstfonds

AAus aktu­el­lem Anlass wird die Aus­stel­lung „Wild­nis, Gelän­de, Natur“ ver­län­gert, alle wei­te­ren geplan­ten Aus­stel­lun­gen ver­schie­ben sich.
Der Besuch der Aus­stel­lung ist mit einem tages­ak­tu­el­len Coro­na-Test mög­lich.
Zwei­fach Geimpf­te dür­fen seit dem 28. April mit ent­spre­chen­dem Nach­weis auch ohne Test die Gale­rie besu­chen.
Die Gale­rie und die aus­stel­len­den Künstler:in freu­en sich über jeden Besuch.
Um immer aktu­ell infor­miert zu sein, schau­en Sie auf unse­re Web­sei­te oder mel­den Sie sich für unse­ren News­let­ter an.
Blei­ben Sie gesund und heiter.

Im benach­bar­ten Rat­haus-Cen­ter (1. Eta­ge) befin­det sich ein neu eröff­ne­tes Test­zen­trum,
indem man sich kos­ten­los tes­ten las­sen kann (mit und ohne Terminbuchung)

Wir bemü­hen uns, die Akti­vi­tä­ten der Gale­rie online erfahr­bar zu machen. Zu die­sem Zweck bekom­men wir eine För­de­rung im Rah­men des Son­der­för­der­pro­gramms 20/​21 NEUSTART KULTUR der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Medi­en durch­ge­führt von der Stif­tung Kunstfonds

Logo Neustart
Logo Kunstfonds
Logo Neustart
Logo Kunstfonds

Ausstellung

vom 27.3. bis 22.5.2021

Wildnis, Gelände, Natur

mit Ursu­la Böh­mer, Lorenz Kienz­le
Ingar Krauss und Wer­ner Mahler

Eröff­nung 27.3.21: Besu­che sind ab 14 Uhr auf eine Auf­ent­halts­dau­er von maxi­mal 30 Minu­ten beschränkt.
Die Gale­rie kann maxi­mal 6 Per­so­nen den Zutritt gleich­zei­tig gestat­ten.
Bit­te mel­den Sie sich mit einem Uhr­zeit­vor­schlag an, im Takt von 30 Minu­ten, begin­nend ab 14 Uhr.

Lau­da­tio: Zwi­schen 17 und 18 Uhr ist eine Anmel­dung nicht mög­lich.
Die Lau­da­tio von Dr. Enno Kauf­hold wird in die­ser Zeit auf­ge­zeich­net und ist anschlie­ßend
unter www​.ama​li​en​park​.de verfügbar.

Wei­ter­hin geplant:
Don­ners­tag 22.4.2021, 19 Uhr: Dr. Chris­tia­ne Stahl, Direk­to­rin der Alfred Ehr­hardt Stif­tung, mode­riert
ein Gespräch mit den aus­stel­len­den Fotograf:innen.

Ausstellung

vom 27.3. bis 30.4.2021

Wildnis, Gelände, Natur

mit Ursu­la Böh­mer, Lorenz Kienz­le
Ingar Krauss und Wer­ner Mahler

Eröff­nung 27.3.21: Besu­che sind ab 14 Uhr auf eine Auf­ent­halts­dau­er von maxi­mal 30 Minu­ten beschränkt. Die Gale­rie kann maxi­mal 6 Per­so­nen den Zutritt gleich­zei­tig gestat­ten. Bit­te mel­den Sie sich mit einem Uhr­zeit­vor­schlag an, im Takt von 30 Minu­ten, begin­nend ab 14 Uhr.

Lau­da­tio: Zwi­schen 17 und 18 Uhr ist eine Anmel­dung nicht mög­lich. Die Lau­da­tio von Dr. Enno Kauf­hold wird in die­ser Zeit auf­ge­zeich­net und ist anschlie­ßend unter www​.ama​li​en​park​.de verfügbar.

Wei­ter­hin geplant:
Don­ners­tag 22.4.2021, 19 Uhr: Dr. Chris­tia­ne Stahl, Direk­to­rin der Alfred Ehr­hardt Stif­tung, mode­riert ein Gespräch mit den aus­stel­len­den Fotograf:innen.

Zwei Ansich­ten der aktu­el­len Ausstellung

Sie kön­nen die Ansicht mit Hil­fe der Bedie­nungs­kon­so­le am unte­ren Bild­rand steu­ern.
Mit gedrück­ter Maus­tas­te kön­nen Sie den sicht­ba­ren Aus­schnitt ver­än­dern mit dem Scroll­rad ver­grö­ßern bzw. ver­klei­nern Sie den Ausschnitt.

Die Gale­rie ver­tritt zeit­ge­nös­si­sche moder­ne Kunst. Dabei wer­den bevor­zugt Aus­stel­lun­gen gezeigt mit den klas­si­schen Mit­teln der Bil­den­den Kunst: Male­rei, Zeich­nung, Gra­fik, Skulp­tur. Aber auch neue Medi­en wie Foto­gra­fie, Film und Instal­la­ti­on fin­den hier einen Präsentationsort.

Die Gale­rie ist in der Brei­te Stra­ße 23, 13187 Ber­lin, direkt gegen­über vom Rat­haus Pankow.
Öff­nungs­zei­ten
Diens­tag bis Frei­tag 14 – 19 Uhr
Sams­tag 12 – 17 Uhr und nach Vereinbarung

Tele­fon
030 – 33 02 80 95

E‑Mail
info@​amalienpark.​de

Ver­kehrs­ver­bin­dun­gen
S- und U‑Bahn Bahn­hof Pan­kow | Tram 50, M1 | Hal­te­stel­le Pan­kow Rat­haus | Bus 255, 250, M27
Par­ken ist im Rat­haus-Cen­ter Pan­kow mög­lich: Mon­tag – Sams­tag: 6.45 – 22.15 Uhr
Der Ein­gang zur Gale­rie befin­det sich direkt in der Brei­te Stra­ße 23,
für Roll­stuhl­fah­rer steht eine Ram­pe bereit.
Fin­den mit Goog­le Maps