Logo Amalienpark

Subjekt – Objekt
Carlfriedrich Claus, Ingrid Bahß, Frank Diersch, Martin Disler, Michael Kutzner,
Walter Libuda, Hans-Joachim Schulze, Alexander Sgonina, Christian Ulrich

Ausstellung 19. September bis 24. Oktober 2020

Ver­nis­sa­ge
Frei­tag 18. Sep­tem­ber 2020, 19:30 Uhr*

»Demnach hat man zwischen zwei konvergierenden (…) Tendenzen in der Neuzeit zu unterscheiden. Die eine Tendenz baut schrittweise den Glauben an die Solidität der Dingwelt ab, die andere den Glauben an die Solidität des Subjekts in dieser Dingwelt, und diese beiden Tendenzen beginnen gegenwärtig aufeinander zu stoßen«

Vilém Flus­ser (Vom Sub­jekt zum Pro­jekt, Menschwerdung)

»Subjekt/​Objekt« bezeich­net zum einen ganz direkt die Bezie­hung Künst­ler und Werk, die in der Rezep­ti­on wäh­rend der Aus­stel­lungs­si­tua­ti­on ent­kop­pelt wird, um zur Rela­ti­on von Betrach­ter und Kunst­ob­jekt zu wer­den.
Des Wei­te­ren ver­weist das Begriffs­paar auf ein grund­le­gen­des The­ma der Erkennt­nis­theo­rie, die bis in die jüngs­te Gegen­wart auch unter Ein­schluss natur­wis­sen­schaft­li­cher For­schun­gen, unter­schied­li­che Model­le die­ser Bezie­hung ent­wirft.
Zur Aus­stel­lung sind Maler, Bild­hau­er und eine Foto­gra­fin mit ihren Arbei­ten, ihren Objek­ten ein­ge­la­den.
Neben künst­le­ri­schen Äuße­run­gen, die an der Schwel­le von Zeich­nung und Phi­lo­so­phie arbei­ten, Male­rei und Objekt bis hin zu einer Bild­haue­rei, die das Exem­pla­ri­sche, Ein­zel­ste­hen­de der mensch­li­chen Exis­tenz und somit das, auch in Fra­ge ste­hen­de, Sub­jek­ti­ve über Maß­stab und Mes­sung abbil­det und bild­haft macht, wird das zunächst offe­ne The­ma näher bestimmt.

*Für alle Besucher*innen gel­ten die aktu­el­len Bestim­mun­gen zur Coro­na-Epi­de­mie.
Dazu gehört das Tra­gen einer Mund- und Nasen­be­de­ckung, das Ein­hal­ten der Abstands­re­geln und die Begren­zung der Besu­cher­zahl.
Außer­dem gibt es die Mög­lich­keit sich bei der Eröff­nung im Hof­be­reich der Gale­rie aufzuhalten.

Ein­la­dungs­kar­te als PDF Doku­ment download

Eröff­nungs­re­de als PDF Doku­ment download

Foto Bild rhythm blue
Walter Libuda, »Ich und Er«, 2015, Ausschnitt